Nachhaltigkeit

Unsere Vision

Als Bauunternehmung ist uns nachhaltiges und verantwortungsvolles Handeln wichtig – denn wir bauen für die Zukunft und kommende Generationen. Wir wollen bestehende und zukünftige globale Herausforderungen innovativ und wirksam angehen und einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung der natürlichen Lebensgrundlagen leisten.   

Für die Marti Gruppe hat nachhaltiges Wirtschaften höchste Priorität. Es ist wesentlicher Bestandteil unserer Konzernstrategie. Darum planen, kommunizieren und handeln wir nicht nur in ökonomischer Hinsicht, sondern legen genauso viel Wert auf soziale Wohlfahrt und den Schutz der Umwelt. Erfolgreich sind wir nur dann, wenn diese Elemente in Einklang stehen. Dies ist unser unternehmerischer Sinn und Zweck und definiert unsere Existenz als erfolgreiches Unternehmen in der vielfältigen Baubranche. 

Nachhaltigkeit heisst Verantwortung übernehmen

Das Baugewerbe produziert auf Basis von Rohstoffen grosse Mengen an Baumaterialien. Es ist zudem geprägt durch das Zusammenarbeiten verschiedenster Menschen – sei es hinsichtlich Herkunft oder Ausbildung. Die Auswirkungen der Branche auf Umwelt und Klima, Gesellschaft und Wirtschaft liegen auf der Hand und erfordern globales und zukunftsorientiertes Denken. 

Deshalb übernehmen wir als Marti Gruppe Verantwortung. Nachhaltigkeitsthemen sind wesentlicher Teil unserer gesellschaftlichen Pflicht und gleichzeitig das Fundament unserer unternehmerischen Zukunft. Sie besitzen bei uns hohen Stellenwert und sind gelebter Bestandteil unserer Unternehmenskultur. 

Mit unserem Engagement für eine nachhaltige Entwicklung entlang der gesamten Wertschöpfungskette tragen wir zur Erreichung der 17 Nachhaltigkeitsziele 2030 der UNO (Sustainable Development Goals, SDG) bei. 


 
Marti Gruppe
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 75

IT-Support