30.08.2018
Roche New Office Building 2. Es geht aufwärts.

Roche New Office Building. Nun geht es aufwärts.

In Basel baut die ARGE Marti Zürich, Marti Basel nun auch das zweite Roche Hochhaus. Das „Roche New Office Building 2“. Der zweite Roche Tower mit seinen 205 Metern Höhe, wird den Nachbarbau um rund 30 Meter überragen und so das neue höchste Gebäude der Schweiz.

Start für die Baumeisterarbeiten war Anfang Juni. Seit Anfang Juli haben unsere Arbeiter die massive Bodenplatte betoniert. Sie ist 2.50m dick und mit bis zu 22 Lagen Armierungseisen mit einem Durchmesser von 40mm bewehrt. Täglich sind sechs Sattelschlepper mit Bewehrungsstahl vorgefahren, die verlegt werden mussten. Just in Time Lieferung ist das Stichwort, denn auf der Baustelle gibt es kaum Platz für grosse Materiallager. Allein in der Bodenplatte sind 2000 Tonnen Stahl verbaut. Eine logistische Herausforderung mitten in der Stadt Basel.

Total 45000 Kubikmeter Beton

Bis zu 600 Kubikmeter Beton wurden täglich eingebaut. Dank der eigenen Betonanlage und Pumpen können die Mengen kurzfristig disponiert werden. Unsere Kader und Maschinisten wissen, wie mit diesen Gerätschaften umzugehen ist. Total werden 45000 Kubikmeter Beton und fast 13000 Tonnen Armierung verbaut.


Roche Video Standortenwicklung

Sicht vom RocheBuilding 1

 
Marti Gruppe
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 75

IT-Support