14.12.2015
Sanierung Areal ARA STEIH in F-Hüningen

​Geschützt durch luftdichte Einhau­sun­gen werden ca. 250‘000 m³ an Produkti­ons­ab­fäl­len und ver­seuch­tem Boden­ma­te­rial aus­ge­ho­ben und ana­ly­siert. Ein Teil des Boden­ma­te­rials wird in der Boden­wasch­an­lage BWA vor Ort gerei­nigt oder über eine abge­dich­tete För­der­an­lage in Spe­zial­schiffe ver­la­den und in ther­mi­schen Behand­lungs­an­lagen in Hol­land ver­wertet. Weitere Abfälle werden in Spe­zial­con­tainer oder in Fäs­ser ver­la­den und in Anla­gen zur Hoch­tem­pe­ra­turver­bren­nung trans­por­tiert.

www.sanierung-steih.ch

Marti Infra AG

 
Marti Gruppe
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 75

IT-Support