25.10.2013
Ausbrucharbeiten am Solbakk-Tunnel in Norwegen gestartet

Von der Stadt Stavanger im Südwesten Norwegens führt heute eine Fähre über den Fjord zur Gemeinde Strand. Ab Mitte 2018 wird der 14 km lange Solbakk-Strassentunnel diese Verbindung herstellen. Der Auftrag an Marti beinhaltet das Erstellen von Zufahrtsstrassen und einer Landaufschüttung im Meer sowie den Ausbruch und Ausbau von zwei parallelen, 8 km langen Zweispurtunnels. Der Vortrieb erfolgt durch Sprengungen und ist bei 200 m angelangt. Der Abtransport des gesprengten Materials läuft über Bandanlagen.

Weitere Informationen
News auf tunneltalk.com (Englisch)
Informationen der AF Group (Englisch)
News der norwegischen Strassenbehörde (Norwegisch)


Ausführende Bauunternehmung
Marti IAV Solbakk DA
(bestehend aus Marti Contractors Ltd., Marti Norge AS, IAV und TuCon a.s.)

Kontakt Marti Gruppe
Marketing
Tel.: +41 31 388 75 75

media@martiag.ch

Download PDF

 
Marti Gruppe
Seedorffeldstrasse 21
3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 75

IT-Support